Nr. 50/2015 vom 10.12.2015

Dandy mit Gitarre

Von Rahel Locher

Foto: Stephen Booth

Entspannt und mitten im australischen Buschland nahm der Singer/Songwriter Robert Forster, früheres Mitglied von The Go-Betweens, sein neues Soloalbum «Songs to Play» auf. Und wie in den Weiten australischer Landschaften kann man sich auch in der Musik Forsters verlieren: Zu den ruhigen Klängen der Gitarre beschwört er mit unaufgeregter Stimme die Vorstellungskraft.

Robert Forster in: St. Gallen Palace, Mi, 16. Dezember 2015, 21 Uhr. www.palace.sg

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch