Nr. 49/2018 vom 06.12.2018

Zu gut für die Wespen

Verjus ist der Saft aus den Trauben, die ich den Wespen nicht gönne. Denn eigentlich könnte es so schön sein: im erfrischenden Schatten unter der Pergola sitzen, in den Himmel blinzeln, den Trauben beim Wachsen zusehen. Doch kaum beginnen die zu reifen, werden sie attackiert.

Von Ruth Wysseier

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.