Nr. 42/2020 vom 15.10.2020

Mit Messern und Verboten gegen die zweite Welle

Im europäischen Vergleich steht Italien zurzeit relativ gut da, doch auch dort steigen die Zahlen seit ein paar Wochen rasant. Nun bereitet die Regierung erneut rigide Massnahmen vor.

Von Michael Braun, Rom

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.