Ein Traum der Welt: Erinnerung an Hongkong

Nr. 6 –

Annette Hug hört ein revolutionäres Lied

Ein bedrohliches Grundrauschen an Nachrichten kommt aus jenem Meer, das die Südküste Chinas mit Vietnam und den Philippinen verbindet. Chinesische Wasserkanonen beschiessen philippinische Fischkutter, die südostasiatische Allianz steht, China baut künstliche Inseln aus, die US-Marine führt Manöver durch, und jetzt schickt auch noch Italien einen Flugzeugträger, die «Cavour». Gebannt und abgestossen von diesem Vorkriegsticker, habe ich mich am Wochenende auf Youtube verloren.

Um diesen Artikel zu lesen, haben Sie drei Möglichkeiten:

Jetzt die WOZ abonnieren Login (für Abonnent:innen) App laden und Einzelausgabe kaufen