Nr. 49/2017 vom 07.12.2017

Der Finanzplatz wird geschont

Da veröffentlichte das Bundesamt für Umwelt 2015 eine Studie, deren Kernaussage lautet, dass der Schweizer Finanzplatz mit seinen Investitionen auf den weltweiten Finanzmärkten ein globales Klimawandelszenario von vier bis sechs Grad Celsius unterstützt.

Von Daniel Stern

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.