Nr. 15/2019 vom 11.04.2019

Wichtiges Signal des Bundesrats

Der Bundesrat hat am Mittwoch entschieden, dass die fünf Kantone Genf, Luzern, Schwyz, Zug und Zürich vorerst kein Bauland mehr einzonen dürfen. Grundlage dieses Entscheids ist das revidierte Raumplanungsgesetz (RPG), das seit fünf Jahren in Kraft ist.

Von Jan Jirát

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.