Nr. 23/2019 vom 06.06.2019

Kampfansage mit Selbstkritik

«Die Streiks sind quasi unser einziges Mittel, womit wir Aufmerksamkeit erregen können: indem wir die Schule schwänzen», sagt die Sekundarschülerin Paula im Magazin «netto.null». Ende Mai ist dessen erste Ausgabe erschienen, herausgegeben von jungen Arbeitenden, SchülerInnen und StudentInnen.

Von Valerio Meuli

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.