Nr. 45/2019 vom 07.11.2019

Zwecklos?

Von Silvia Süess

Geht die Welt bald vor die Hunde? Und können wir überhaupt etwas dagegen tun, oder ist sowieso alles zwecklos? Doch wenn alles zwecklos ist und nicht das Ziel zählt, macht das nicht unser Handeln im Jetzt umso bedeutungsvoller? Mit der «Zwecklosigkeit und ihrem Nutzen» beschäftigt sich die Multi-Art-Gruppe pulp.noir in ihrem neuen Stück «Absurd laut Camus».

«Absurd laut Camus» in: Zürich Kunstraum Walcheturm, Di/Mi, 12./13. November 2019; Photobastei, Do, 21. November 2019. Weitere Aufführungen: 
www.pulpnoir.ch.

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch