Nr. 37/2021 vom 16.09.2021

Angekommen im Nie und Nirgends

Alain Croubalian war Kopf der Maniacs, später besang der Genfer mit seinen Dead Brothers den Tod, der ihn mit 57 Jahren nun selber getroffen hat. Der frühere Konzertveranstalter Christian Pauli über seinen flüchtigen und weltläufigen Freund.

Von Christian Pauli

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.