Nr. 25/2022 vom 23.06.2022

Sie gräbt subversive Kanäle

In den Texten von Enis Maci geht es nicht um die vollständige Aufschlüsselung der Welt, sondern um das Freilegen verschütteter Verbindungen, schreibt die Autorin Dorothee Elmiger.

Von Dorothee Elmiger

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.