Alice Grünfelder


Graphic Novel: Die Panels verlieren die Fassung

Tsai Kun-lin aus Taiwan ist heute über neunzig Jahre alt und hat die japanische Besatzung ebenso erlebt wie den «Weissen Terror». Nun gibts sein Leben als gezeichnete Geschichte.


Klimafiktion: Die Sprache der Vögel lernen

Der taiwanische Autor Wu Ming-Yi kombiniert in seinem Roman «Der Mann mit den Facettenaugen» Wissenschaft mit magisch anmutenden Elementen.


Neue Seidenstrasse: Frieden sieht anders aus

China bezeichnet sein Projekt einer neuen Seidenstrasse als Friedensmission. Was hat es damit auf sich? Neue Sachbücher schaffen Klarheit – aber auch ein Blick in zwei chinesische Klassiker lohnt sich.