Sabine am Orde

Al-Khatib-Prozess : Ein historischer Schuldspruch

Im weltweit ersten Prozess zu Verbrechen des syrischen Regimes hat ein deutsches Gericht einen hochrangigen Geheimdienstler zu lebenslanger Haft verurteilt. Viele Exilsyrer:innen hoffen, dass es damit einen juristischen Dominoeffekt auslöst.


Der Prozess : Ein Regime auf der Anklagebank

In Deutschland findet zurzeit ein weltweit einzigartiges Verfahren statt: Erstmals müssen sich zwei syrische Geheimdienstmitarbeiter vor Gericht verantworten.


Der Zeuge : «Wie in einem Zustand der Schwerelosigkeit»

Er hat die Misshandlungen im Al-Khatib-Gefängnis in Damaskus überlebt, nun sah Wassim Mukdad seinen mutmasslichen Folterer im Gerichtssaal wieder. Ein Gespräch über Angst, Würde und Verantwortung – und über die Kraft der Musik.