Nr. 15/2021 vom 15.04.2021

Big Zis

Eine Fotoserie von Florian Bachmann

Big Zis’ erste EP «Quotä Reglär» erschien 2001. Es folgten bis 2009 drei Alben, danach EPs und Singles. Mit «4×Love:2» veröffentlichte sie eben erst wieder eine LP. Big Zis ist auch die Visualisierung ihrer Musik sehr wichtig.

… ritz mer uf de Underarm
eine Ode an die Hode
bin nonig so runzlig zwar
abr nöd strohtumm wie
dis Skrotum …
Aus: «Miss Ding», 2020

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch