Nr. 17/2021 vom 29.04.2021

Hauptsache, das Land zerfällt nicht schon wieder

In Libyen soll die neue Übergangsregierung für Ende Jahr Wahlen vorbereiten. Dass es bei deren eigener Wahl zu Stimmenkauf gekommen sein könnte, kümmert die Uno nicht weiter.

Von Annegret Mathari

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.