Nr. 26/2021 vom 01.07.2021

Wenn die Gletscher weg sind

Wie geht die Schweiz mit ihren Gewässern um? Und was passiert, wenn es immer wärmer und das Wasser knapp wird? Eine Spurensuche im Nordosten, im Südwesten und in der Forschung.

Von Bettina Dyttrich (Text) und Ursula Häne (Fotos)

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.