Nr. 02/2022 vom 13.01.2022

Ein Dorf verteidigt sein Spital

St. Gallen macht im Frühjahr das Landspital im Toggenburg dicht. Was sich der Kanton angeblich nicht mehr leisten kann, stemmt jetzt die Gemeinde Wattwil. Sie hat das Spital gekauft und die Privatklinik Berit als Betreiberin ins Boot geholt.

Von Andreas FagettiMail an Autor:in (Text) und Florian Bachmann (Foto)

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.