Nr. 43/2017 vom 26.10.2017

Ein Leporello, das knallt

Von Silvia Süess

Dreissig farbige Seiten für dreissig kunterbunte Jahre – zu ihrem Jubiläum überrascht die Reitschule mit einem wunderschönen Leporellobuch. Jede Seite steht für ein Jahr und wurde von einem Künstler gestaltet – dann wanderte das Buch weiter zur nächsten Künstlerin. Die dreissig knalligen, siebgedruckten Bilder erzählen nicht nur die Reitschul-, sondern auch Grafikgeschichte.

«30 Jahre Reitschule Bern. Bilderbogen». Edition 8. Zürich 2017. 30 Franken.

Veranstaltungshinweise zum Jubiläum finden Sie in der Politour-Rubrik.

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch