Nr. 02/2020 vom 09.01.2020

Unter der Haut

Ein Gefühl von Ekel macht sich breit, nimmt meinen Körper ein. «Schau nicht hin», flüstere ich mir zu. Ich tu es trotzdem. Die Szenen sind abstossend – und doch üben sie eine makabre Anziehungskraft aus.

Von Giulia Bernardi

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.