Nr. 48/2020 vom 26.11.2020

Frauen gegen die Diktatur

Von Silvia SüessMail an AutorIn

Foto: Violetta Savchits

Seit Monaten gehen in Belarus sonntags Menschen auf die Strasse und protestieren gegen Diktator Alexander Lukaschenko. An vorderster Front dabei sind viele Frauen – zum Teil weiss gekleidet und mit Blumen in den Händen. Die Fotoausstellung «Belarusian Sundays in Red and White», die in Zusammenarbeit mit dem «Month of Photography Minsk» kurzfristig organisiert wurde, zeigt den Blick von Fotografinnen auf den Widerstand der Frauen.

«Belarusian Sundays in Red and White» in: Heiden Henri-Dunant-Museum, Sa, 28. November, bis So, 13. Dezember 2020. www.dunant-museum.ch

Wenn Ihnen der unabhängige und kritische Journalismus der WOZ etwas wert ist, können Sie uns gerne spontan finanziell unterstützen:

Überweisung

PC-Konto 87-39737-0
BIC POFICHBEXXX
IBAN CH04 0900 0000 8703 9737 0
Verwendungszweck Spende woz.ch