Nr. 07/2020 vom 13.02.2020

Von Waschbären und Menschen

Eine juvenile Mutprobe, zwei völlig aus dem Gleis geratende Familien, ein geschäftstüchtiger Anwalt und sensationslüsterne Realitymedien: Das ist der Stoff, aus dem der Berliner Schriftsteller, Drehbuchautor und Filmemacher Thomas Brussig seinen neuen Roman zusammenmixt, und natürlich erinnert da

Von Ulrike Baureithel

Anmelden Abonnieren App laden um diesen Text jetzt zu lesen.