Peter Stäuber

Arbeitskampf im Gesundheitswesen: «Toll, dass ich in Grossbritannien lebe»

Das britische Gesundheitssystem steckt in der Krise. Das vorbildliche Solidaritätsprinzip, auf dem der National Health Service gründet, ist bedroht. Der Streik der Assistenzärzt:innen sei entscheidend, um ein Zweiklassensystem zu verhindern, sagen Gewerkschafter und Aktivistinnen.


Britische Flüchtlingspolitik: Die Symbolik der Härte

Der Supreme Court hat den Ruanda-Ausschaffungspakt für illegal ­ erklärt – die Tory-Regierung will trotzdem daran festhalten. Dabei ist das Vorhaben nicht nur menschenrechtswidrig, sondern würde auch gar nicht funktionieren.


Globale Klimabewegung: «Wir brauchen einen Plan!»

Die Klimakrise verschärft sich, die Antworten der meisten Staaten sind ungenügend, diverse Öl- und Gaskonzerne wollen ihre Produktion gar ausweiten. Welche Strategien verfolgt in dieser Situation die globale Klimabewegung?


Jazz: Hybride Bestäubung über Kreuz

In London macht seit einigen Jahren eine neue Jazzszene mit aufregend eklektischer Musik von sich reden. Eine wichtige Rolle spielt dabei eine Organisation, die sozial benachteiligte Musiker:innen fördert.


Streikwelle in Grossbritannien: «Die Gewerkschaft sind wir, sie gehört uns»

Die Gewerkschafter:innen in Grossbritannien sind guter Dinge: Im vergangenen Jahr haben sich die Anfänge einer Graswurzelbewegung herausgebildet. Zu Besuch an einem Treffen von Basisaktivist:innen.


Wasserprivatisierung: Sonne, Sand und Scheisse am Strand

Die englischen Wasserfirmen leiten regelmässig ungeklärtes Abwasser in Flüsse und Küstengewässer. Der Widerstand in der Bevölkerung wächst – und mit ihm die Unterstützung für ein Ende der Privatisierung. Ein Besuch an der südwestlichen Spitze von England. 


Arbeitskämpfe in Grossbritannien: Schneebälle gegen den Giganten

Die britische Streikwelle dauert seit einem Jahr an, und mittlerweile hat sie auch den Versandhändler Amazon erreicht. Auseinandersetzungen wie diese werden entscheidend sein für die Zukunft der britischen Gewerkschaftsbewegung.


Durch den Monat mit Gracie Mae Bradley (Teil 4): Leiden Sie an Klimaangst?

Die britische Umwelt- und Menschenrechtsaktivistin Gracie Mae Bradley über die Interessen der Ölarbeiter:innen und das Recht auf Protest.


Durch den Monat mit Gracie Mae Bradley (Teil 3) : Was haben Sie von den Streiks gelernt?

Die soziale Krise in Grossbritannien ist immens. Doch dank der riesigen Streikwelle schöpft die Menschenrechtsaktivistin Gracie Mae Bradley Hoffnung.


Die Linke in Grossbritannien: No Future mit Labour

Die britische Labour-Partei ist in einem Umfragehoch, in den Lokalwahlen vergangene Woche schnitt sie glänzend ab. Aber immer mehr Linke erkennen ihre Partei nicht wieder – und setzen lieber auf Basisarbeit.