Tipp der Woche : Queer und zur Armut verdammt

Nr.  17 –

Tituba entlädt in aller Wucht ihre Rachegefühle und ihren Sex, jetzt, da sie wiedergeboren ist in einem schwarzen, männlichen Körper: queer und zur Armut verdammt. Tropikahl Pussy aka Ivan Monteiro (Brasilien) performt in einer fiktiven Erzählung die Inkarnation der ermordeten schwarzen Sklavin Tituba: die Erste, die in den Hexenprozessen von Salem 1692 in Neuengland zum Tode verurteilt worden war.

«Tituba.2Point.OH!» in: Zürich Les Complices, Sa, 8. April 2018, 19 Uhr. www.lescomplices.ch